Artikel mit dem Tag "Lifestyle"



Lifestyle · 20. Juli 2018
Mein Leben zu planen ist eigentlich gar nicht mein Ding. Ich lasse das Leben einfach auf mich zukommen. Auch bei der 2018diydontbuy Aktion habe ich alles einfach auf mich zukommen lassen. Ich dachte, wenn ich mir ein offenes Ende für die Aktion vorgebe, kann ich selbst nicht enttäuscht werden. Und das war auch wirklich der richtige Weg für mich, da ich mich nach jedem Monat wieder gefreut habe, wie weit ich es schon geschafft habe. Auch wenn ich mir einige Ausnahmen durchgehen lasse, bin ich...
Lifestyle · 28. Juni 2018
6 Monate habe ich jetzt so gut wie es ging auf das Kaufen von neuer Kleidung verzichtet. Zu Beginn der Aktion hatte ich wirklich bedenken, ob ich es überhaupt ein halbes Jahr ohne shoppen aushalte. Aber in den letzten 6 Monaten hat sich schon einiges an meinen Denkweisen oder besonders an meinem Verhalten geändert. Vorher sei aber gesagt, dass ich Teile die ich nicht nähen kann/will trotzdem noch secondhand oder auch mal neu kaufen. Das bezieht sich hauptsächlich auf Unterwäsche, Socken,...
Lifestyle · 15. Mai 2018
Schon fast 5 Monate versuche ich keine neue Kleidung zu kaufen. Immer am Anfang eines neuen Monats will ich meine Gedanken und Erlebnisse hier mit euch zu teilen. Im April habe ich mal einen Monat ausgesetzt, da ich irgendwie nicht viel zu erzählen hatte. Diesen Monat geht es darum, auf was ich stolz bin. Naja das ist nicht wirklich schwer, denn ich bin stolz auf mich! Alleine weil ich mich der Herausforderung gestellt habe, keine neue Kleidung mehr zu kaufen, macht mich schon sehr stolz....
Lifestyle · 05. Februar 2018
Der Januar liegt hinter uns. Das bedeutet, ein neuer Monat #2018diydontbuy und #2018nofastfashion beginnt. Desshalb gibt es jetzt einen neuen Beitrag in dem das Thema diesen Februar lautet "Herausforderungen und Versuchungen". Erst einmal muss ich sagen, dass ich mir das ganze Projekt schwieriger vorgestellt hatte. Aber eigentlich war es genau gegenteilig, denn ich fühle mich sehr gut nach dem ersten Monat. Allerdings werde ich das nicht unterschätzen, denn ich bin mir sicher, dass noch viele...
Nähstuff · 05. Januar 2018
Das neue Jahr hat begonnen und man versucht die nächtes zwölf Monate besser oder genauso gut zu gestalten wie die vorherigen zwölf. Auch ich habe den ein oder anderen Vorsatz für das nächste Jahr. Ein großer Vorsatz ist es, mein Umfeld etwas ordentlicher und organisierter zu gestalten. Ich bin zwar nicht die Person, die es immer schafft solche Vorsätze einzuhalten, aber ich werde nicht aufgeben und meine Willenskraft weiter stärken! :) Dieses Mal möchte ich meine kleine, süße und...
Nähstuff · 03. Dezember 2017
Ob im Internet, in Zeitschriften, im Geschäft oder von Hand, Schnittmuster findet man heutzutage an fast jeder Ecke, auch wenn man sie manchmal erst auf den zweiten Blick entdecket. Ich liebe es zum Beispiel in Nähgeschäften einfach stundenlang durch die Schnittbücher zu blättern. Allerdings bin ich häufig zu geizig einzelne Schnitte für so viel Geld zu kaufen. Daher landen bei mir eher diverse Zeitschriften im Einkauswagen. Dabei gebe ich nicht allzuviel Geld, für meist mehr als 10-15...
Nähstuff · 23. Oktober 2017
Den Herbst mag ich nicht nur wegen den schönen Farben an den Bäumen, sondern auch wegen den Herbst-Trends. Ich liebe Boots, Mäntel, Pullis und Schals! Aber manchmal vermisse ich auch das ein oder andere Teil aus dem Sommer, das man an den kalten und verregneten Tagen nicht tragen kann. Aus dem Grund habe ich mir mal einpaar Klamotten rausgesucht und geschaut ob ich die nicht auch im Herbst tragen könnte. Zuerst habe ich mein Kleid geschnappt, das ich letztes Jahr im Sommer genäht habe. Da...
Nähstuff · 31. August 2017
Der Prozess von einer Idee zum fertigen Teil ist bei mir oft sehr langwirig. Aber mit der Zeit komme ich immer mehr in diese kreative Phase und so schaffe ich den Prozess von Anfang bis Ende schon viel besser. Ich überlege mir vorher, wie mein Kleidungsstück geschnitten sein soll und überlege mir genauer, welche Stoffe ich verwenden möchte. So bin ich am Ende meisten zufriedener, als wenn ich alles spontan entscheiden würde. Diese Schritte habe ich einfach mal für Euch festgehalten. Der...
Wollliebe · 14. August 2017
Ich habe es geschafft mal wieder zu stricken. Vor ein paar Jahren hatte ich angefangen und das hat mich auch irgendwie zum Nähen gebracht. Das Stricken ist für mich wirklich pure Entspannung, aber nur wenn ich so etwas Einfaches mache wie einen Schal aus rechten Maschen. Wohl oder übel kommt der Herbst in großen Schritten auf uns zu und desshalb wollte ich mich schon mal vorbereiten. Was ich nämlich am Herbst am meisten liebe, ist die Herbstmode. Mäntel, Pullis, Boots und natürlich auch...
Lifestyle · 18. März 2017
Ich möchte heute mal über mein Praktikum und meine Erfahrungen quatschen und was ich in den 2 Wochen alles erlebt habe. Meine Praktikumszeit habe ich im Nevermore Design-Atelier verbracht. Es war super interessant und auch neu für mich und mit der tollen Hilfe der Inhaberin des Ateliers Lisa Alf, die mich natürlich die ganze Zeit über begleitet hat, habe ich sehr viel gelernt. Am Anfang haben wir erstmal über meine Interessen und bisherigen Erfahrungen gesprochen und überlegt, was ich...

Mehr anzeigen